„ELS“ wird 2018/2019 zu „Sportmanagement in der Praxis“

    „ELS“ wird 2018/2019 zu „Sportmanagement in der Praxis“ 01

Der zentrale Weg um das Leistungsniveau im Sport nachhaltig zu entwickeln ist der Ansatz über gut ausgebildete Personen, die mit Sportlern auf allen Altersstufen und Niveaus arbeiten. Dieses Credo war für uns mit ein Grund für eine Kooperation mit Schloss Hofen und der FH Vorarlberg, mit denen wir die mittlerweile 6. Auflage des Executive Lehrgangs Sportmanagement (ELS) – nunmehr unter dem Namen „Sportmanagement in der Praxis“ – starten. Neu ist durch diese Kooperation unter anderem, dass der Lehrgang mit einem akademischen Diplom abschließt.

 

Mit dieser innovativen Ausbildung wird allen Akteuren im Vorarlberger Sport die Möglichkeit geboten, unabhängig von einer Studienberechtigung eine fundierte Ausbildung auf Universitätsniveau zu erhalten. Der gesamthafte Nutzen des Universitätslehrgangs ist ein besserer Zugang zu finanziellen Ressourcen, zu neuen Mitgliedern, sowie eine optimierte mediale Präsenz. Die Persönlichkeitsentwicklung jedes einzelnen Teilnehmers ist von zentraler Bedeutung und kombiniert sich mit dem Erwerb der notwendigen Fach- und Handlungskompetenz.

 

Das Olympiazentrum Vorarlberg wird im September einen Info-Abend veranstalten, der die Möglichkeit bietet, alles über den Kurs zu erfahren sowie wertvolle Informationen von ehemaligen Teilnehmern des Lehrgangs zu bekommen, wie der Lehrgang ihnen in ihrer Rolle im Verein oder Verband geholfen hat.

 

 

Info-Abend:

Datum: Freitag den 22. September 2017
Zeit: 17.00 Uhr
Ort: Raum „Tokyo 2020“, Olympiazentrum Vorarlberg, Höchsterstrasse 82, 6850 Dornbirn

 

 

Alle Information über Sportmanagement in der Praxis gibt es hier.

Anmeldung für den Info-Abend: nicola.tyre@olympiazentrum-vorarlberg.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

THEMENFINDER OLYMPIAZENTRUM VORARLBERG

1. Ich bin ...

2. Sportart ...

3. Informationsart ...

a

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

Free WordPress Themes, Free Android Games