Taping- Pro und Kontra: Teil 2

    Taping- Pro und Kontra: Teil 2 01

Anmeldung zur Veranstaltung

€35,00

Teilnehmer 1

Rechnungsinformationen

Um die Buchung abzuschließen, wählen Sie bitte Ihre Zahlungsart:


Was ist Taping?

Ein Tape ist ein funktioneller Klebeverband. Aber was ist funktionell und was nicht?

 

 

Lernziele

 

Der zweite Teil des Workshops Taping Pro & Kontra widmet sich hauptsächlich den unelastischen Tapeverbänden, allen voran dem Sprunggelenks-Tape.

 

Der Kurs beinhaltet eine kurze Wiederholung des Theorieteils sowie Übungen zum praktischen Anwenden der Tapes. Schlussendlich wird der Teilnehmer in der Lage sein, einen Athleten mit Sprunggelenksdistorsion mit einer Kombination aus K-Tape und starrem Sprunggelenkstape zu versorgen.

 

 

Zielgruppe

Teilnehmer, die den Taping Teil 1 Workshop absolviert haben.

 

Diese Einführung in die Thematik des Tapens, mit dem Schwerpunkt auf  K-Tape und starrem Sprunggelenkstape, richtet sich an Interessierte, Sportler, Sportbetreuer und Trainer.

 

 

Umfang

4 UE

 

 

Referent

Klaus Isele, MSc D.O. ist Osteopath, Physiotherapeut und staatlich geprüfter Trainer für Sportklettern, ehemaliger Landestrainer im Sportklettern und betreut seit nunmehr acht Jahren das österreichische Kletternationalteam.

Der CEO der Physiotherapiepraxis Therapierbar Schwarzach ist zudem Mitglied der International Rock Climbing Research Association sowie des Olympic Medical Pool (IMSB Austria).

Klaus (Therapierbar, Schwarzach) ist Teil unseres Netzwerks an Sportphysiotherapeuten.

 

Lade Karte....

FRAGEN ZUM EVENT?

TERMINE

<< Jul 2017 >>
MDMDFSS
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

THEMENFINDER OLYMPIAZENTRUM VORARLBERG

1. Ich bin ...

2. Sportart ...

3. Informationsart ...

a

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

Free WordPress Themes, Free Android Games