ÖSV: 4 Nationalmannschafts-Athleten aus Vorarlberg

    ÖSV: 4 Nationalmannschafts-Athleten aus Vorarlberg 01

Der Österreichische Skiverband hat heute den Großteil der Kadereinteilung für die kommende Saison 2017/18 kommuniziert. Vorarlberg ist dabei sehr ordentlich präsent: Auf Nationalmannschafts-Status wurden Skifahrerin Christine Scheyer, Skispringerin Eva Pinkelnig und die Snowboarder Alessandro Hämmerle und Markus Schairer eingestuft.

 

  • Ski alpin Damen: Christine Scheyer (Nationalmannschaft), Elisabeth Kappaurer (A), Katharina Liensberger, Nina Ortlieb, Ariane Rädler (alle B), Michelle Niederwieser (C)
  • Ski alpin Herren: Frederic Berthold, Christian Hirschbühl (beide A), Mathias Graf, Marcel Mathis, Daniel Meier, Johannes Strolz (alle B), Lukas Feurstein, Patrick Feurstein, Noel Zwischenbrugger (alle C)
  • Sprunglauf: Eva Pinkelnig (Nationalmannschaft, Verletztenstatus 2016/17), Ulrich Wohlgenannt (B), Elias Maurer (C)
  • Snowboard: Alessandro Hämmerle, Markus Schairer (beide Nationalmannschaft), Julian Lüftner, Lukas Mathies (beide A), Victoria Boric, Luca Hämmerle, Christine Holzer (alle B), Christof Maurer, Beat Neyer-Hollenstein (beide C)
  • Skicross: Bernhard Graf (B)
  • Langlauf: Dominik Baldauf (A)

 

Die Kadereinteilung ua aus dem Skibergsteigen fehlt noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

THEMENFINDER OLYMPIAZENTRUM VORARLBERG

1. Ich bin ...

2. Sportart ...

3. Informationsart ...

a

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

Free WordPress Themes, Free Android Games