Pressekonferenz: Saisonvorbereitung Ski nordisch

    Pressekonferenz: Saisonvorbereitung Ski nordisch 01
    Pressekonferenz: Saisonvorbereitung Ski nordisch 02

Das Olympiazentrum Vorarlberg bietet heuer mehrere Medientermine an, an denen Wintersportler zum Stand ihrer Saisonvorbereitung und ihrer Erwartungshaltung an den kommenden Winter Stellung nehmen können. Nach den Boardercrossern haben heute Skispringerin Eva Pinkelnig, die Langläufer Dominik Baldauf und Jasmin Berchtold, der Kombinierer Sepp Schneider und die Biathletin Ramona Düringer Einblicke in ihr Sommertraining gegeben.

 

Nur für Dominik Baldauf ist die vergangene Saison mit guten Weltcup-Platzierungen und einem starken Auftritt der WM nach Plan gelaufen – die anderen 4 Athleten hatten nach Stürzen oder Erkrankungen mit Problemen zu kämpfen. Dementsprechend unterschiedlich liegen auch die Schwerpunkte im Sommertraining. Insbesondere Eva Pinkelnig (mit Philipp Konnerth) sowie Jasmin Berchtold und Ramona Düringer (mit Antje Peuckert) arbeiten dabei im physischen und gesundheitlichen Bereich eng mit dem Olympiazentrum Vorarlberg zusammen. Teilweise unterstützt auch Christoph Kraxner im spezifischen Training.

 

Dementsprechend unterschiedlich sind auch die Zielsetzungen für den Winter 2017/18. Während Dominik Baldauf sich festlegt, dass die Saison ohne Olympia-Quali wohl eine wenig erfolgreiche wäre, steht bei den anderen das Erlangen einer stabilen Wettkampfverfassung, aus der dann die entsprechenden Ergebnisse folgen, im Vordergrund.

 

Die detaillierten Aussagen finden sich in den Videos am unteren Seitenende.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

THEMENFINDER OLYMPIAZENTRUM VORARLBERG

1. Ich bin ...

2. Sportart ...

3. Informationsart ...

a

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

Free WordPress Themes, Free Android Games