Unterstützung für das HLSZ Dornbirn

    Unterstützung für das HLSZ Dornbirn 01

Andreas Mayr hat heute im Heeresleistungssportzentrum bei uns im Haus seinen Dienst angetreten.

 

Seit 2000 ist Vizeleutnant Daniel Devigili (selbst ehemaliger Karate Weltmeister) für die Bundesheer-Leistungssportler verantwortlich. Aufgrund der österreichweiten Aufstockung der Leistungssportler wurde nun auch hier in Dornbirn beim HLSZ 09 ein zweiter Arbeitsplatz geschaffen.

 

Mehr Athleten bedeutet zugleich mehr Arbeit und somit wird Andreas Mayr Daniel Devigili in Sachen Personalverwaltung und Betreuung der Athleten unterstützen und vertreten. Andreas Mayr, geboren am 31.08.1977 ist seit 1995 beim Österreichischen Bundesheer. Die letzten 10 Jahre war er bei den Heerespersonalämtern in Innsbruck und Bregenz als Sachbearbeiter/Wehrdienstberater tätig.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

THEMENFINDER OLYMPIAZENTRUM VORARLBERG

1. Ich bin ...

2. Sportart ...

3. Informationsart ...

a

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

Free WordPress Themes, Free Android Games