Janine Lais

Janine Lais

– Badminton

ÜBER Janine Lais
KARRIERE & STECKBRIEF

Zwei ältere Nachbarn nahmen mich zum Spaß mit in die Badmintonhalle in Hohenems. Der schnelle Sport gefiel mir sofort und so trat ich am 15. Januar 2006 im Alter von acht Jahren dem Verein BSV Hohenems bei. Zu der Zeit war ich auch noch Mitglied beim Turnsportverein. Als ich neun Monate später das erste Schülerranglistenturnier gewann, wurde man auf mich aufmerksam und ich wurde im Herbst 2007 in den Vorarlberger Schülerkader aufgenommen. In 2011 konnte ich mir im Alter von 14 Jahren den 2. Rang  bei den Vorarlberger Meisterschaften in der Allgemeinen Klasse erspielen und seit August 2011 bin ich Mitglied des ÖBV Nationalkaders.

Janine Lais

Hohenems

01.04.1997

170 cm

55 kg

Ratchanok Intanon

If you can dream it, you can do it!

BILDERGALERIE VON Janine Lais

    Janine Lais 01
    Janine Lais 02
    Janine Lais 03
    Janine Lais 04
    Janine Lais 05

ERFOLGE & MEILENSTEINE VON Janine Lais

Neun Staatsmeistertitel, darunter im Einzel die Altersklassen U15, U17 und U19.

ÖBV Nominierung für die U19 Europameisterschaft im Einzel und Doppel (mit 15 Jahren). Leider verletzte ich mich in meinem ersten Spiel des Individualbewerbes was eine monatelange Pause zur Folge hatte. Dies war mein erster schmerzlicher Rückschlag und der Weg zurück war ’steinig und schwer’.

Mit 16 Jahren bei drei U19 Junior Internationals das Viertelfinale erreicht. Durch einige weitere gute Platzierungen konnte ich in der BWF U19 Weltrangliste am 16.01.2014 mit Rang 37 meine bisher beste Platzierung erreichen. ÖBV Nominierung für die U17 Europameisterschaft im Einzel und Mixed.

If you can dream it, you can do it!

Motto von Janine Lais

Free WordPress Themes, Free Android Games