Einführungstage Sportgymnasium Dornbirn

    Einführungstage Sportgymnasium Dornbirn 01
    Einführungstage Sportgymnasium Dornbirn 02

Zusammen mit dem Schulsportmodell Sportgymnasium Dornbirn führt das Olympiazentrum Vorarlberg von heute bis Freitag die Einführungstage für die neuen Schüler im Spitzensportzweig o3 durch. Zielsetzung ist einerseits, einen ersten ausführlichen Status zur sportlichen Leistungsfähigkeit zu erhalten, und andererseits die Nachwuchssportler mit Komponenten des Spitzensportler-Dasein bekannt zu machen.

 

Triathlet Paul Reitmayr, der nicht nur Sportler sondern auch Lehrer ist, zeigte den jungen Damen und Herren seinen Weg zu Spitzenleistungen in Sport und Beruf auf. Danach gab’s eine Statuserhebung mittels Sportmotorik-Testbatterie. Den Abschluss heute machte ein erstes Bekanntmachen mit der Sportpsychologie – Maria Uhl stellte gleich den ersten Kontakt zur Sportpsychologie-Struktur am Sportgymnasium her, die unter dem Begriff “License to win” bekannt ist. Am Donnerstag und Freitag stehen erste, technikorientierte Krafteinheiten auf dem Programm.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

Free WordPress Themes, Free Android Games