Erste Weltcuppunkte für Christine Scheyer!

    Erste Weltcuppunkte für Christine Scheyer! 01
    Erste Weltcuppunkte für Christine Scheyer! 02

Eine lange Leidenszeit einer talentierten Nachwuchsrennläuferin fand am Sonntag in Andorra ein Ende: Nach zwei Kreuzbandrissen holte Christine Scheyer in Soldeu bei ihrem erst dritten Weltcupstart in der Kombination mit Rang 23 erstmals Weltcuppunkte!

 

Nach vielversprechenden Leistungen in den ÖSV-Kader aufgenommen, bestätigte Christl im Sommer 2013 ihre Entwicklungen mit guten Leistungen bei den Sommerrennen in Neuseeland, kam aber leider mit einem Kreuzbandriss wieder nach Hause. im Sommer 2014 wurde sie dann nach abschließenden Sprungplattentests und einem 3S-Check als “geheilt” und vor allem auch athletisch leistungsfähig entlassen.

 

Guten Leistungen in Neuseeland folgten dann stabil ordentliche Platzierungen im Europacup, die ihr ihren ersten Weltcup-Start (Riesenslalom in Are Anfang Dezember) eintrugen. Kurz danach schlug das Pech wieder zu – Kreuzbandriss Nummer 2 bedeutete “zurück an den Start”. Bis im Sommer 2015 war Christine Scheyer dann wieder gesund – mit einem wohl dosierten Renn- und Trainingsprogramm arbeitete sie sich dann wieder nach vorne. Starke Platzierungen im Europacup – vor allem in Super-G und Kombination – wurden mit einer erneuten Weltcup-Nominierung belohnt.

 

In Soldeu in Andorra kam sie dieses Wochenende am Samstag im Super-G (Rang 36) zum Einsatz, ehe ihr am Sonntag Rang 23 in der Kombination mehr als nur ein Lächeln aufs Gesicht zauberte. Noch auf Rang 37 nach dem zuerst ausgetragenen Super-G arbeitete sie sich mit einem engagierten Slalom-Lauf noch um 14 Plätze nach vorne!

 

© Fotos: GEPA pictures/ Christian Walgram bzw. Facebook-Page Christine Scheyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

THEMENFINDER OLYMPIAZENTRUM VORARLBERG

1. Ich bin ...

2. Sportart ...

3. Informationsart ...

a

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

[dc_social_wall id="1531"]
Free WordPress Themes, Free Android Games