Nationalkader-Lehrgang der Schützen im Olympiazentrum

    Nationalkader-Lehrgang der Schützen im Olympiazentrum 01
    Nationalkader-Lehrgang der Schützen im Olympiazentrum 02

Diese Woche findet ein Nationalkader (Elite und Junioren)-Lehrgang der Schützen im Olympiazentrum Vorarlberg statt. Alexander Schmirl, Olivia Hofmann, Thomas Mathis & Co. nutzen die moderne Anlage öfters für ihr Training. Als internationaler Trainingsgast ist dieses Mal der Australier Dane Sampson aus Adelaide dabei. Das Gruppenbild zeigt die am HLSZ Dornbirn stationierten Schützen mit HLSZ-Kommandant Daniel Devigili und Junioren-Nationaltrainer Christian Planer.

 

Teil des Lehrgangs ist auch die Arbeit am neuen Messplatz im Olympiazentrum. Die Komponenten dieses umfassenden Messplatzes sind eine Hochgeschwindigkeitskamera und eine Messplatte, die zB beim Stehendschießen die Druckverteilung zwischen den beiden Beinen und auch im Verlauf der beiden Fußsohlen misst (nicht nur statisch sondern auch im Zeitverlauf). Aus diesen beiden Systemen und dem SCATT-System, das die meisten Schützen zusätzlich besitzen, werden sämtliche Bewegungen und und Druckveränderung beim Ziehen des Abzugs am Gewehr gemessen und analysiert. Daraus sind individuelle Optimierungen ableitbar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

THEMENFINDER OLYMPIAZENTRUM VORARLBERG

1. Ich bin ...

2. Sportart ...

3. Informationsart ...

a

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

[dc_social_wall id="1531"]
Free WordPress Themes, Free Android Games