ÖSB-Team für Luftdruckwaffen-EM in Breslau fixiert

    ÖSB-Team für Luftdruckwaffen-EM in Breslau fixiert 01
    ÖSB-Team für Luftdruckwaffen-EM in Breslau fixiert 02
    ÖSB-Team für Luftdruckwaffen-EM in Breslau fixiert 03

Auf Basis der EM-Qualifikationsbewerbe vom 4. und 5. Januar im Bundesleistungszentrum Innsbruck/Arzl steht das österreichische EM-Team nach Trainerempfehlung und Präsidiumsentscheid für die Luftdruckwaffen-Europameisterschaft in Breslau (POL) fest.

 

Von 23. Februar bis 2. März 2020 wird ein 15-köpfiges Team an Luftgewehr- und LuftpistolenschützInnen sowie eine Laufende-Scheibe-Schützin antreten. Dabei haben die ÖsterreicherInnen nicht nur die heiß begehrten Medaillen im Visier – diese Luftdruckwaffen-EM bietet eine der letzten Chancen für die Allgemeine Klasse, noch den einen oder anderen Olympiaquotenplatz zu erzielen.

 

Das ÖSB-Team bei der Luftdruckwaffen-EM:

 

Luftgewehr

  • Juniorinnen Sheileen Waibel (V), Pia Harrasser (T), Carmen Mayr (T), Ersatz: Lisa Hafner (T)
  • Junioren Stefan Wadlegger (T), Tobias Mair (T), Dominic Einwaller (T), Ersatz: Kiano Waibel (V)
  • Frauen Franziska Peer (T), Rebecca Köck (T), Marlene Pribitzer (V), Ersatz: Nadine Ungerank (T)
  • Männer Thomas Mathis (V), Georg Zott (T), Martin Strempfl (ST), Ersatz: Bernhard Pickl (NÖ)

 

Luftpistole

  • Frauen Sylvia Steiner (S)
  • Männer Richard Zechmeister (B), Andreas Auprich (K)

 

Laufende Scheibe

  • Juniorinnen Julia Wimmer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

Free WordPress Themes, Free Android Games