Sepp Schneider in der Weltspitze gelandet

    Sepp Schneider in der Weltspitze gelandet 01
    Sepp Schneider in der Weltspitze gelandet 02
    Sepp Schneider in der Weltspitze gelandet 03

Sepp Schneider lässt’s derzeit im Weltcup der Nordischen Kombinierer ordentlich krachen! Nach den Plätzen 8 und 16 in den letzten beiden Rennen in Lahti und Trondheim holte er heute mit dem 7. Rang in Oslo am legendären Holmenkollen seine bislang beste Weltcup-Platzierung!

 

Dass der erst 22-jährige Bregenzerwälder nun so in der Weltspitze mitmischen kann, ist beinahe schon ein kleineres Wunder: Im Jänner 2013 stand seine Karriere nach dem bereits dritten Kreuzbandriss auf der Kippe. Seine Reha absolvierte er vor allem bei Manuel Hofer im Olympiazentrum Vorarlberg: “Durch die neuerliche Verletzung war es für uns wichtig, die Bereiche aufzuarbeiten, wo Sepp seine Defizite über die letzten Jahre hatte. Dabei zeigte sich schnell, dass auch schon in den ersten Rehaschritten noch Potential, besonders im Krafttraining vorhanden war. Weiters hatten wir im Training neben den Sprüngen auch den Fokus auf die Landungen, vor allem auf die Beinachsenstabilität in der Landung, gelegt.”

 

Unmittelbar nach der Operation Ende April begann das Reha-Programm, in dem sehr schnell erste Übungseinheiten für das Knie mit der Therapie kombiniert werden konnten. Nach sechs Wochen begann das Trainingsprogramm mit den Schwerpunkten Kraft und Koordination. Insgesamt war aber das gegebene Zeitfenster zu kurz um im Sommer noch eine ordentliche Anzahl Trainingssprünge absolvieren zu können – im “Trockentraining” konnten aber die ersten Sprünge im Herbst gut vorbereitet werden.

 

“Sepp arbeitet im Training und in der Reha äußerst konsequent. Er ist ein Sportler, der sehr auf seinen Körper hört, der nichts unüberlegt macht und der höchsten Wert auf Qualität legt.” skizziert Manuel Hofer die Zusammenarbeit.

 

2014 03 20 VN Sepp Schneider

 

© Foto: GEPA pictures/ Florian Ertl

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

Free WordPress Themes, Free Android Games