US-Shooting Team im Olympiazentrum auf Trainingslager

    US-Shooting Team im Olympiazentrum auf Trainingslager 01
    US-Shooting Team im Olympiazentrum auf Trainingslager 02
    US-Shooting Team im Olympiazentrum auf Trainingslager 03
    US-Shooting Team im Olympiazentrum auf Trainingslager 04

Durch den Landes- und Bundestrainer der Schützen, Wolfram Waibel ,gelang es, dass das US Schützen-Nationalteam der Junioren/innen vor dem Junioren Weltcup in Suhl einen Trainingsstopp in Vorarlberg einlegte.

 

Das Team nutzten die guten Bedingungen im Olympiazentrum Vorarlberg und im Talentezentrum Hohenems für die letzten Vorbereitungen für den Weltcup. Auch Vorarlbergs Nachwuchsschützen nutzten die Gelegenheit und schlossen sich den Trainingseinheiten an.

 

Sheileen Waibel zeigte beim anschließenden Junioren Weltcup im Sportschießen in Suhl/GER dann auf. Mit einer Weltklasseleistung von 627,2 Ringen überbot sie den bis dahin gültigen Weltrekord der Juniorinnen im 60 Schuss liegend Bewerb um 0,4 Zehntel. Sheileen wurde mit dieser Leistung 3. da ebenfalls noch 2 andere Schützen den Weltrekord knackten. Zwischen der erstplatzierten und Sheileen auf Rang drei lagen lediglich 0,7 Ringe, was die Leistungsdichte in diesem Bewerb verdeutlicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

Free WordPress Themes, Free Android Games