SBX-Staatsmeisterschaft mit starker internationaler Beteiligung im Pitztal 

    SBX-Staatsmeisterschaft mit starker internationaler Beteiligung im Pitztal  01
    SBX-Staatsmeisterschaft mit starker internationaler Beteiligung im Pitztal  02

Die Österreicher geben in der Qualifikation den Ton an

 

Am Mittwoch werden auf dem Pitztaler Gletscher im Rahmen eines Europacup-Rennens die österreichischen Meistertitel im Snowboardcross vergeben (Start: 11.30 Uhr). Da am Donnerstag eine zweite EC-Konkurrenz auf dem Programm steht, ist der SBX-„Doppelpack“ im Pitztal mit einer Vielzahl an Weltcup-Fahrern aus den USA, Australien, Deutschland, Japan, Russland und der Schweiz hochkarätig besetzt.

 

Umso erfreulicher, dass die ÖSV-Herren in der heutigen Qualifikation für die ÖM-Entscheidung den Ton angaben. Der Wahl-Vorarlberger Julian Lüftner markierte auf dem 980 Meter langen Kurs mit 1:03,73 Minuten überlegene Bestzeit. „Das war ein perfekter Lauf vom Start bis ins Ziel“, freute sich der Titelverteidiger. Mit dem Vorarlberger Alessandro Hämmerle (1:04,41) und dem Wiener Lukas Pachner (1:04,60) kamen zwei weitere Österreicher Lüftner am nächsten. Hinter den beiden Deutschen Konstantin Schad und Paul Berg landeten der Vorarlberger Markus Schairer und der Burgenländer Sebastian Jud auf den Rängen sechs und sieben. Die Top Ten komplettierten die routinierten US-Boys Nick Baumgartner und Nate Holland sowie der Kärntner Hanno Douschan.

 

Mit dem Vorarlberger Luca Hämmerle (12.), dem Niederösterreicher Marco Dornhofer (15.) und dem Tiroler Nathanael Mahler (21.) zeigte auch die junge ÖSV-Garde auf. Insgesamt qualifizierten sich nicht weniger als 14 Österreicher für das 64er-Finale der Herren.

 

Quelle: ÖSV Pressemitteilung

Fotos: ÖSV / Karlheinz Wieser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

THEMENFINDER OLYMPIAZENTRUM VORARLBERG

1. Ich bin ...

2. Sportart ...

3. Informationsart ...

a

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

Free WordPress Themes, Free Android Games