SKINFIT RACING Tri Team geht in seine 5. Saison

    SKINFIT RACING Tri Team geht in seine 5. Saison 01

Mit neuen Athleten und Partnern startet Österreichs erstes Triathlon Profi-Team in seine bereits fünfte Saison. Nach der erfolgreichen Saison 2015 wechselte die Teamleitung mit 1. Jänner auf Paul Reitmayr, der dieses Amt von Dominik Berger übernommen hat.

 

Das Team konnte seinen Kader gegenüber der letzten Saison noch weiter verstärken. Mit dem Deutschen Sebastian Neef (2. Platz Trans Vorarlberg, Qualifikation für die Ironman 70.3 WM Zell am See), der Vorarlbergerin Bianca Steurer (Siegerin Trans Vorarlberg & Allgäu Triathlon Immenstadt, 4. Platz Ironman Chattanooga/ USA), sowie der Nachwuchsathletin Anne Struijk aus Salzburg (Österreichische Meisterin Triathlon & Aquathlon Jugend) wurde das Team neben den bewährten Athleten auf 11 Personen erweitert.

 

Neben dem Elite-Team mit 8 AthletInnen liegt Teamleiter Paul Reitmayr die Nachwuchsarbeit weiterhin besonders am Herzen, dies zeigt nicht zuletzt die Erweiterung des Future- Teams auf drei AthletInnen, sowie die Organisation der bereits 4. Auflage der Skinfit Rookie Days im August, bei denen 8-15-jährige Kinder zwei tolle Trainingstage mit unserem Team erleben können. Neben Namensgeber Skinfit konnte mit der Firma Simplon ein weiterer starker Partner aus Vorarlberg gewonnen werden.

 

© Foto: skinfit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer etwas verändern will,

muss neue Wege gehen.

Olympiazentrum Vorarlberg

UNSERE ATHLETEN SOCIAL MEDIA

Free WordPress Themes, Free Android Games